Ihr Firmenlogo

 

Telefon  0 27 61 / 13 17     
info@ergotherapie-olpe.com     

Behandlungskonzepte

Perfetti

Die kognitiv-therapeutischen Übungen nach Prof. Perfetti

Das kognitiv therapeutische Perfetti-Konzept wurde für Klienten mit Zustand nach Apoplex (Schlaganfall) entwickelt.
 
Es ist ein neurophysiologisches Verfahren, das sich an der physiologischen Funktionsweise des Gehirns und den verschiedenen Möglichkeiten der Reorganisation orientiert.
 Strukturen spüren, verschiedene Größen wahrnehmen

Grundlage ist die aktive Mitarbeit des Klienten und seine auf die jeweilige Aktivität gerichtete Aufmerksamkeit.
 
So gelingt es dem Klienten, den Spannungszustand (Tonus) der betroffenen Muskulatur zu regulieren und Bewegungsabläufe besser zu planen.